Medizinrecht

Als Fachanwältin für Medizinrecht berate und vertrete ich Sie im Arzthaftungsrecht. Darunter ist die zivilrechtliche Verantwortung eines Arztes, Zahnarztes bzw. einer Klinik gegenüber einem Patienten im Falle der Verletzung ärztlicher Sorgfaltspflichten zu verstehen. Zum Arzthaftungsrecht gehört auch das Geburtsschadensrecht (Schadensersatz und Schmerzensgeld für geistige und körperliche Schäden nach der Geburt).

  • Behandlungsfehler
  • Aufklärungsfehler
  • Befunderhebungsfehler
  • Dokumentationsfehler
  • Organisationsmängel
  • Krankenhaushygiene und Folgeerkrankungen
  • Schönheitsoperationen
  • Geburtsschäden

Weiterhin betreue ich Mandanten in allen Fragen des Gesundheitswesens. Ich unterstütze Sie beim Kauf und Verkauf Ihrer Praxis und berate Sie umfassend bei der Gründung von örtlichen / überörtlichen Gemeinschaftspraxen, Praxisgemeinschaften und MVZs sowie bei Klinikkooperationen (Honorararzt, Belegarzt), insbesondere entwerfe ich für Sie individuelle Verträge. Bei der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen profitieren Sie auch von meiner Expertise als Wirtschaftsjuristin. Gerne berate ich Sie auch in sämtlichen vertragsarztrechtlichen Belangen, prüfe für Sie Fragen des ärztlichen Berufsrechts und vertrete Ihre Interessen auf dem Rechtsweg. Überdies bin ich für Mediziner und Heilberufe in allen Bereichen des Arbeitsrechts tätig.

  • Vertragsrecht der Heilberufe (z. B. Praxiskaufverträge, Praxismietverträge, Chefarztverträge, Belegarztverträge, Honorararztverträge)
  • Gesellschaftsrecht der Heilberufe / Kooperationen
  • Vertragsarztrecht (Kassenarztrecht) und Vergütungsrecht
  • Arbeitsrecht für Mediziner und Heilberufe
  • Krankenhausrecht
  • Wirtschaftlichkeitsprüfung
  • Forderungseinzug